HÖHENANGST - Stell dich deiner Herausforderung

Das Berner Münster, eine Brücke, das Balkongeländer oder bloss der Gedanke zu klettern -  das sind Orte und Vorstellungen, die dein Puls zum klopfen bringen und die du meidest. Das muss nicht sein!
Mach mit diesem Kurs den ersten Schritt und erweitere deine Grenzen.
Unsere Kletterinstruktoren mit klettertherapeutischem Hintergrund betreuen dich individuell und schaffen in der Gruppe ein positives Lernklima, damit du dich in deiner Lernzone bewegen kannst. Du lernst Vertrauen in die Gruppe sowie in deine eigenen Fähigkeiten zu gewinnen und findest auf der Basis der Achtsamkeit einen freien Umgang mit deinen Gefühlen.

Allgemeine Informationen

Hier lernst du:
  • Mit deiner Höhenangst umzugehen
  • Deinen eigenen Fähigkeiten zu vertrauen und diese einzusetzen.
  • Achtsam sein auf den Ebenen Gedanken, Emotionen und Handlungen
  • Methoden für einen Umgang mit Höhenangst
  • Übungen für die individuelle Anwendung
Du bewegst dich gerne und möchstest das Klettern in der Halle ohne Überforderung oder fremde Ansprüche kennen lernen. Ausserdem bist du bereit, dich in der Kleingruppe deinen Herausforderungen zu stellen und eigene Ziele zu setzen und zu verfolgen.
Der Kurs basiert auf der Auseinandersetzung mit deinen Stärken und Schwächen und fördert Selbstkompetenzen wie Vertrauen, Emotionskontrolle, Selbstregulation und mentales Training. Im Kurs lernst du keine kletter- oder sicherungsspezifischen Fähigkeiten und wirst danach nicht in der Lage sein, selbstständig zu klettern. Im Anschluss hast du jedoch die Möglichkeit, das Klettern über die Grundkurse 1 und 2 zu erlernen.
Kurskosten:190.-/Person (exkl. Eintritte und Mietmaterial)
Alle Preise verstehen sich inkl. 7.7% MWST.
 
Kursdauer: 3 Abende à 2h
Max TN: 6

Kursdaten

Code Daten Plätze frei
HA Fr 7.-21.6.2019 07.06.2019 (19:00 - 21:00 Uhr)
14.06.2019 (19:00 - 21:00 Uhr)
21.06.2019 (19:00 - 21:00 Uhr)
6 zur Anmeldung