GRUNDKURS 2 (GK2) - KORREKTES SICHERN IM VORSTIEG

Da du bereits vertraut bist mit dem Klettern im Nachstieg (Stufe GK 1), möchtest du nun den Vorstieg in Angriff nehmen. Gemeinsam mit den Kursleitenden wird die Technik des Sicherns gründlich analysiert und geschult – die Voraussetzung für das sichere Klettern im Vorstieg. Weiter werden wir mit dir deine Klettertechnik verfeinern, um präzise Bewegungen in der Halle oder am Fels ausführen zu können. 
 

Allgemeine Informationen

Hier lernst du:
  • In erster Linie alle sicherheitsrelevanten Handlungen: Korrektes Sichern im Vorstieg
  • Korrektes Klettern im Vorstieg
  • Präzise und ökonomische Bewegungsabläufe
Voraussetzung für diesen Kurs sind die Kenntnisse aus dem Grundkurs 1
Folgendes musst du können:
  • Klettergurt anziehen
  • Anseilen mit gestecktem Achter und Anseilen mit Karabinern
  • Partnercheck 
  • Bedienung Sicherungsgerät: Du bringst dein Sicherungsgerät mit, mit welchem du bereits toprope sichern kannst. Auf diesem wirst du ausgebildet. Zusätzlich lernst du noch das Sicherungsgerät GriGri kennen. 
  • Sicherungsverhalten toprope inkl. Sturzhalten toprope
  • Klettern inkl. Stürzen toprope
  • Kommunikation 
  • Kletterregeln
Achtung: Falls du noch kein Sicherungsgerät beherrschst, bist du im Grundkurs 1 richtig. 
Nach diesem Kurs darfst du folgende Bereiche im O’BLOC selbständig nutzen:
  • alle
Kursdauer: 3 Abende à 2.5h
Kurskosten: 185.-/Person (exkl. Eintritte und Mietmaterial)
Alle Preise verstehen sich inkl. 8% MWST.
Maximal 8 Teilnehmer pro Kursleiter.

Kursdaten

Code Daten Plätze frei Ort Status
GK2 Fri 17-31.8.2018 17.08.2018 (10:00 - 12:30 Uhr)
24.08.2018 (10:00 - 12:30 Uhr)
31.08.2018 (10:00 - 12:30 Uhr)
6 O'BLOC Kletterhalle offen zur Anmeldung
GK2 Do 23.8-6.9.2018 23.08.2018 (18:00 - 20:30 Uhr)
30.08.2018 (18:00 - 20:30 Uhr)
06.09.2018 (18:00 - 20:30 Uhr)
0 O'BLOC Kletterhalle ausgebucht in Warteliste eintragen